Menü

1. Konzeption des Faches

Französischunterricht ist weitaus mehr als langweiliges Vokabellernen oder stures Grammatikpauken. Heute stehen die Schüler im Mittelpunkt und daher stark an ihnen orientierte, aktive, kooperative sowie soziale Unterrichtsformen.

Im Vordergrund steht das Erlernen der Sprache in Alltagssituationen. Kinder und Jugendliche begegnen sich in Schule, Familienleben und Freizeit, wo Konflikte unter Geschwistern ebenso Platz finden wie Unternehmungen mit Freunden oder Einkaufen im Supermarkt. Dabei werden sowohl die korrekte Aussprache als auch wichtige Redemittel und grammatikalische Strukturen eingeübt. Der Unterricht ermöglicht auf diese Weise die Bewältigung unterschiedlicher kommunikativer Situationen. Altersspezifische Interessen und Erfahrungen motivieren die Schüler und haben zum Ziel, sich auch außerhalb der Schule in Frankreich selber zurechtzufinden und mit Franzosen Kontakt aufzunehmen.

So stehen im 1. Lernjahr (6. Klasse) z.B. folgende Inhalte auf dem Programm:

Hörverstehen Verstehen von einfachen sprachlichen Äußerungen in Anlehnung am in Unterricht behandelte Alltagsthemen (z.B. Aussagen französischer Schüler zu ihren Hobbys und Freizeitaktivitäten, Einkaufsgepräche ...)
Mündliche
Ausdrucksfähigkeit
sich selbst vorstellen, in unterschiedlichen Alltagssituationen agieren und reagieren
Leseverstehen Verstehen von kurzen, einfache, auch bildgestützten Texten aus dem Alltagsbereich (z.B. kurzen Briefen, Postkarten ...)
Schriftliche
Ausdrucksfähigkeit
Verfassen kurzer Texte über sich selbst, seine Familie, sein Zimmer / Haus / Wohnung in Form von E-Mails, kurzen Briefen, Ausfüllen von Formularen usw.
 Sprachmittlung sehr einfache Dolmetschleistungen in einfachen, altersgemäßen Kommunikationssituationen in die jeweils andere Sprache (z.B. Zimmer reservieren für jemanden, der kaum Französisch spricht, den Großeltern den Inhalt des Briefes des französischen Brieffreundes wiedergeben usw.)

 

Sehen Sie hierzu auch den Lehrplan für Französisch in der 6. Klasse:
Französisch Lehrplan G8 6. Klasse

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 26. August 2011 19:22

Logo RfM

Werbung im Jahresbericht

Sie haben Interesse im nächsten Jahresbericht unserer Schule eine Werbeanzeige zu schalten?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse/ Kontakt

Ultimate Browsers SupportKarl-von-Closen-Gymnasium
Gerner Allee 1
84307 Eggenfelden
Tel.: (08721) 126200
Fax: (08721) 126228

Alle Kontaktdaten ...

Lage und Anfahrt

Anfahrt zum KvCEggenfelden ist über die B388 von Vilsbiburg bzw. Pfarrkirchen leicht zu erreichen.

Lesen Sie weiter ...

Go to top