Menü
StartseiteAktivitätenVeranstaltungenAdventssingen im Altenheim 2014

Adventssingen im Altenheim 2014

Schülerinnen und Schüler des KvC beim Adventssingen im Altenheim

Am Dienstag, den 09.12.2014, besuchten die Schüler der Klassen 5c und 7b des Karl-von-Closen-Gymnasiums die Senioren des Altenheims Pater Weiß in Eggenfelden, um ihnen eine vorweihnachtliche Freude zu bereiten. Unter der Anleitung ihres Deutschlehrers Johannes Bäumel sowie ihres Musiklehrers Korbinian Angerer hatten die Schüler ein rund einstündiges Programm aus Liedern und Texten zum Thema Weihnachten einstudiert.

Der Schüler Adolf Stögbauer begrüßte das Publikum und führte durch das Programm. Hierbei wurde er vom diesjährigen Eggenfeldener Christkindl Lea Hubauer unterstützt, die die achte Klasse des Gymnasiums besucht.

Das Eggenfeldener Christkindl Lea Hubauer unterstützt Adolf Stögbauer bei der Moderation

Die Schüler der Klasse 5c begeisterten mit den Liedern „Über uns, da leuchtet ein Stern", „Dona nobis pacem", „Feliz Navidad" sowie dem Schlusslied „O du fröhliche". Zudem traten einige Solisten an den unterschiedlichsten Instrumenten auf. Besonderen Applaus erhielten Viktor Lohr und Jana Schaffhauser für ihre Darbietung von „I see fire" des Sängers Ed Sheeran. Hinzu kamen die Auftritte weiterer Schüler am Klavier, an der Gitarre sowie der Violine.

Die Lieder wurden jeweils im Wechsel mit Gedichten, Erzählungen und Dialogen aufgeführt. Die Schüler präsentierten hierbei Gedichte von Klassikern der deutschen Literaturgeschichte, wie Theodor Storm, Ludwig Thoma oder Joseph von Eichendorff, sowie Mundartgedichte von Ottokar Kernstock oder Leopold Kammerer. Für Heiterkeit sorgten die lustigen Weihnachtsgeschichten von Toni Lauerer.

Den Senioren war die Begeisterung an den Vorträgen der Kinder anzusehen und diese wiederum hatten ihre Freude daran, dass sie die Gedichte und Lieder nicht nur für sich selbst gelernt hatten, sondern sie auch einem Publikum vorführen konnten. Es war also ein Vormittag, von dem Kinder und Senioren profitierten.

Schulleiter Markus Enghofer wünschte zum Abschluss den Senioren im Namen der Schulfamilie des Karl-von-Closen-Gymnasiums eine schöne und besinnliche Weihnachtszeit. Martin Gogel, der Leiter des Altenheims, drückte seine Freude darüber aus, dass so viele junge Menschen den Senioren einen so wunderbaren Vormittag bereitet haben und bedankte sich sehr herzlich bei den Schülern und Lehrern.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 21. Dezember 2014 16:33

Logo RfM

Aktivitäten

Menü

Werbung im Jahresbericht

Sie haben Interesse im nächsten Jahresbericht unserer Schule eine Werbeanzeige zu schalten?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse/ Kontakt

Ultimate Browsers SupportKarl-von-Closen-Gymnasium
Gerner Allee 1
84307 Eggenfelden
Tel.: (08721) 126200
Fax: (08721) 126228

Alle Kontaktdaten ...

Lage und Anfahrt

Anfahrt zum KvCEggenfelden ist über die B388 von Vilsbiburg bzw. Pfarrkirchen leicht zu erreichen.

Lesen Sie weiter ...

Go to top