Menü
StartseiteAktivitätenFachspezifische AktivitätenPhysikEinstein am Karl-von-Closen-Gymnasium

Einstein am Karl-von-Closen-Gymnasium

Die Schülerinnen und Schüler des Karl-von-Closen-Gymnasiums hatten in den letzten beiden Wochen die Gelegenheit, die Inhalte der Relativitätstheorie von Albert Einstein aktiv zu erleben: Die Wanderausstellung „Einstein on Tour" der Universität Tübingen machte am Gymnasium Halt.

Schulleiter Markus Enghofer, Organisatorin Andrea Renner und Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Pfarrkirchen beim Besuch der Ausstellung.

In der interaktiven Ausstellung erfuhren die Jugendlichen in Filmen, Animationen und Simulationen alles Wissenswerte zur allgemeinen und speziellen Relativitätstheorie. Mit einem Trimmrad konnte man selbst im wahrsten Sinne des Wortes erfahren, wie die Straßen der Stadt Heidelberg bei einer Radtour mit Lichtgeschwindigkeit aussehen würden. Eine weitere Attraktion war der Flugsimulator, wo per Joystick ein Flieger durch eine relativistisch veränderte Umgebung gesteuert werden musste. Auch Schüler vom Nachbargymnasium in Pfarrkirchen nutzten die Gelegenheit und statteten der Ausstellung einen Besuch ab.

Die Schülerinnen und Schüler am Flugsimulator

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 07. Juli 2013 16:59

Logo RfM

Aktivitäten

Menü

Werbung im Jahresbericht

Sie haben Interesse im nächsten Jahresbericht unserer Schule eine Werbeanzeige zu schalten?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse/ Kontakt

Ultimate Browsers SupportKarl-von-Closen-Gymnasium
Gerner Allee 1
84307 Eggenfelden
Tel.: (08721) 126200
Fax: (08721) 126228

Alle Kontaktdaten ...

Lage und Anfahrt

Anfahrt zum KvCEggenfelden ist über die B388 von Vilsbiburg bzw. Pfarrkirchen leicht zu erreichen.

Lesen Sie weiter ...

Go to top